Massagepraxis MMT Derksen

Therapeut

Mein Name ist Werner Derksen.
Jahrgang 1990, verheiratet, 3 Kinder. Zurzeit studiere ich Medizin an der Universität in Mainz.

Ich bin ausgebildeter Massagetherapeut, sowie Manueller Triggerpunkt- und Faszientherapeut (ITF).
Zusätzlich bin ich ausgebildet in Manueller Wirbel – und Gelenktherapie (DIC).
Ich habe weitere Fortbildungen in Atlas-Therapie, Sportmassagen, Sport-Taping und in Kiefergelenkbehandlungen (CMD).

Meine Leistungen sind hauptsächlich manuelle myofasziale (Muskel und Faszien betreffende) Behandlungen am gesamten Bewegungsapparat. Dazu gehören folgende Körperregionen:

Dabei behandle ich Menschen in jeder Altersgruppe:

Kinder mit Kiss-Syndrom, Jugendliche mit HWS-Syndrom aufgrund permanenter
Smartphone-Nutzung, Erwachsene mit Rückenschmerzen, Sportler mit
Gelenk- und Muskelbeschwerden, Berufstätige mit Schulter- und
Nackenproblemen aufgrund sitzender Tätigkeit …

Ich führe eine Privatpraxis. Alle Leistungen müssen vor Ort direkt im Anschluss an die Behandlungen bezahlt werden. Auf Wunsch stelle ich Ihnen eine Rechnung aus. Wenn Sie privatversichert sind, können Sie diese eventuell bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Klären Sie das bitte vorher mit Ihrer Krankenkasse ab.

Vorteile von Selbstzahlern:

Wichtig

Ich bin weder Arzt noch Heilpraktiker. Meine Behandlungen sind reine Vorsorgemaßnahmen, die vor allem der Gesundheit dienen. Ich erstelle keine medizinische Diagnosen, noch gebe ich ein Heilversprechen ab. Meine Behandlungen sind rein präventiv und werden von den gesetztlichen Krankenkasse nicht bezahlt. Wenn Sie privat versichert sind, klären Sie bitte mit Ihrer Krankenkasse vorab, ob Sie die Kosten erstattet kriegen. Bei weiteren Fragen nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf!